Lernen zu Perlen

So, letzten Dienstag war nun mein erster Kurs in der Perlensucht bei Manuela Heinrichs. Projekt war ungerades Peyote mit Fenstern, umgesetzt als Armband mit zusätzlicher Randverzierung. Der Kurs an sich war ganz nett, vor allem die Leute, aber ich hätte ihn nicht unbedingt gebraucht. Peyote ist der Netztechnik ja sehr ähnlich und auf dem Gebiet hab ich schon längst angefangen mir selbst Sachen auszudenken.

Eigentlich hatte ich ja meine Mutter gefragt, weche Farben sie haben will, aber genau die gab es nicht. Mal abgesehen davon, dass Rautenmuster nicht zu einem gestreiften Tuch passen.
Deswegen jetzt in grün-metallic:

PS.: Hab' gerade beim Stöbern entdeckt, dass das Design anscheinend auf dem Armband "Bokhara" von Sabine Lippert beruht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen