Glühbirne

Heut kram ich mal etwas aus der Gerümpelkiste:



Diese Glühbirneneinfassung der etwas anderen Art ist schon vor Jahren aus purer Langeweile entstanden. Absolut sinnfrei, aber lustig.

Und nein, die Birne funktioniert nicht mehr. Und selbst wenn, würden die Fäden schmelzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.