Simply Triangular

Dieses Armband stammt aus der Beadwork Oct/Nov 2012 und ist von Anette Holbert. Eigentlich besteht es nur aus einer Reihe von Dreiecken, aber das war mir zu schmal. Deswegen habe ich es einfach um eine Reihe erweitert.



In Ermangelung eines passenden Verschlusses, habe ich auch hier improvisiert und einen dreieckigen Knebelverschluss entworfen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.