Monochromatic Waves

Eigentlich wollte ich einen geflochtenen Ohrhänger machen, habe mich aber mit den Cubes vollkommen verzählt. Kurz bevor die erste Seite fertig war, fiel mir auf, dass die Zacken viel zu kurz sind und das doch so gar nicht funktionieren kann. Also aus der Not eine Tugend gemacht und schlicht den einfachen Zick-Zack beendet. Und weil Schwarz auf Dauer langweilig wird, gab's eben ein weißes Gegenstück.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.