Verdandi

Wie schon erwähnt wollte ich ein Collier entwerfen, dass die Machart und verwendeten Perlen der Trinoqs aufnimmt. Da die Trinoqs ursprünglich als ergänzendes Accessoire für das Elspeth's Collar entstanden sind, lag es nahe diese Technik aufzugreifen.

Daraus sind dann Kreise geworden, verbunden durch Stränge - so ein richtig pompöses Teil. Die Kreise lassen sich sicher auch noch anders verarbeiten. Vielleicht kann man auch eine Rivoli-Fassung...

Bevor ich jetzt wieder einen Kreativität-Overflow kriege, hier die Bilder:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.