Erste Schritte

Momentan fehlt es an Bastelzeit. Das hält mich jedoch nicht davon ab, Neues auszuprobieren.


Im Januar war denn Punzieren und Lederfärben dran. Der Testlauf, noch etwas krakelig und fleckig. Derweil habe ich ein Probestück angefangen. Sehen wir mal, wann es daran weitergeht.


Letzte Woche kamen dann endlich Occhi-Nadel ins Haus. Natürlich wurde gleich losgelegt. Erstes »Projekt« waren Schlaufen für Laptopkabel. Dann können sie nicht mehr im Kabelsalat hinterm Schreibtisch verschwinden. Praktisches kann so schön sein.


Kommentare:

  1. Du hast einen tollen Blog. ich habe ihn eben zufällig auf Blog-Zug entdeckt und war sofort begeistert. Hier schaue ich gerne öfter vorbei. :)

    LG
    Aillbe
    http://aillbes-country-life.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Aillbe,
    Schön dich hier begrüßen zu dürfen. Freut mich, dass dir der Blog gefällt.

    Beste Grüße!
    Zedena

    AntwortenLöschen