Kettencollier

Aus Ketten, Biegeringen und Metallornamenten ein Schmuckstück zu fertigen geht relativ schnell. Dieses Collier entstand an einem Nachmittag. Ausgangspunkt war die Anfrage einer Freundin und dies der erste Vorschlag.


Die metallenen Verbindungsteile sind aus verschiedenen Ornamenten ausgeschnitten. Dafür habe ich mein alte Bastelschere aus Grundschulzeiten geopfert. Jetzt ist sie eben für das Scheiden von Blechen reserviert.


Danach noch die Grate ausfeilen und es geht mit der Zange weiter. Biegeringe öffnen, Ornamente und Ketten einhängen, Sich dabei nicht verheddern und wieder zu drücken. Verschluss dran - Fertig!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen