Fliederfrühling inkl. Anleitung

Wo ist der April geblieben? Ups! Da hab ich das Bloggen total vergessen.

Naja, passiert. Wer mir auf Facebook folgt, hat ja gesehen, dass ich nicht ganz untätig war. Deswegen gibt’s auch erstmal eine Kleinigkeit, die noch nicht zu sehen war. Für eine Freundin hab ich ein paar kleine, süße Ohrringe in Fliedertönen gemacht.

Rionnag-Ohrringe fliederfarben mit Rulla-Beads | www.zeitunschaerfe.de

Diese Elemente sind sehr schnell gefädelt und wunderbar einfach. Damit ihr euch selbst davon überzeugen könnt, hab ich fix eine Anleitung dafür zusammengestellt.

Rionnag Anleitung mit Rulla-Beads | www.zeitunschaerfe.de

Viel Spaß beim Fädeln!

Rionnag-Ohrringe fliederfarben mit Rulla-Beads | www.zeitunschaerfe.de

1 Kommentar:

  1. Hallo Zedena,
    vielen lieben Dank für deinen Kommentar, ich hätte überhaupt nicht gedacht, dass nach meiner Abwesenheit noch jemand reinguckt.
    Das hat mir wirklich den Montag versüßt! Mal gucken, für was ich noch so Zeit finde, aber ich kann immer noch kaum an einem Rabatt-Stand mit Schmuck vorbeigehen, ohne nicht wenigstens zu gucken, ob da Material dabei sein könnte... :D

    Liebe Grüße,
    Lici (die im August das nächste mal ins Labor darf/muss/will ;) )

    AntwortenLöschen