Blog zum Sonntag | Zurück aber nicht perfekt

Lange habe ich darauf gewartet etwas an dem Blog zu verbessern, aber immer kam etwas anderes, wichtigeres oder dringenderes dazwischen. Dann wollte ich unbedingt bloggen, aber dachte damit müsste ich warten bis ich auf Wordpress umgezogen bin. Denn was lohnt ein Linkaufbau für eine Plattform, die bald umzieht?


Das Projekt Wordpress ist jetzt erstmal abgehackt. Es gibt wichtigeres und anstatt auf Perfektion zu warten, lebe ich mit dem ganz gut funktionierenden Status quo. Dazu gibt es ein wunderbares Video „Finished not Perfect“ von Jake Parker auf Youtube, das jeder Kreative sehen und verinnerlichen sollte. (Das Verinnerlichen steht auf noch meiner To Do List)

Bei Blogger zu bleiben heißt allerdings, dass die Bilder weiterhin etwas zermatscht aussehen. Aber wenn man sie anklickt dann werden sie groß und schön dargestellt. Und im letzten Jahr sind so viele tolle Bilder entstanden, die ich euch nicht länger vorenthalten will. Stück für Stück wandern diese Bilder nun auf den Blog. Ihr findet sie unter dem Label Photoshooting.


Den Anfang macht das Shooting mit Natascha Sonner am Aschsee im Habichtswald hier bei Kassel. Dabei sind so viele tolle Bilder entstanden, dass sie nicht alle in einen Post gepasst haben (Teil 1 und Teil 2) Außerdem gibt es ein Making-Off dazu.


Auch das zweite Faun-Schooting ist bereits online. Diesmal ging es mit ShrixArt in den Urwald an der Sababurg.

Viel Spaß mit den Bildern!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen