{Tutorial} Falten am laufenden Band - Plissierbrett selber machen

Wenn es um die Frage geht: Rüschen oder Falten? fällt die Entscheidung oft zu Gunsten die Rüschen. Denn Falten plissieren dauert ewig und braucht Geduld. Natürlich kann man sich Stoff auch professionell plissieren lassen. Oder man bastelt sich ein eigenes Plissierbrett.

Schnell, viel Stoff falten | Plissierbrett selbst machen | www.zeitunschaerfe.de

Eiskalte Ohrringe

Dieses Paar Ohrringe ist schon im letzten Sommer entstanden, als ich mit flachem RAW herum experimentierte habe. Eigentlich sollte es ein ganz einfaches Projekt für einen Anfängerkurs werden aber dann bin ich mal wieder eskaliert. Es ist zwar nicht besonders schwer zu fädeln, nur gerade die Bögen in Heringbonetechnik dauern gefühlt ewig.

Eiskalte Ohrringe | www.zeitunschaerfe.de

Warum ich euch die beiden hübschen erst jetzt zeige? Tja, die Farben fand ich einfach zu frostig für den Sommer und wollte sie unbedingt im Schnee photographieren. Da es dieser Winter erstmal nicht so mit Schnee hatte, hat es eben etwas länger gedauert.

Eiskalte Ohrringe | www.zeitunschaerfe.de

Und weil wir gerade beim Thema Schnee sind: Letzte Woche war ich arbeitsbedingt im wunderschön verschneiten Oberstaufen im Oberallgäu und dann für einen atemberaubenden Sonnenuntergang am Alpsee. Ein traumhafter Anblick, den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Blick von Oberstaufen | www.zeitunschaerfe.de
Blick vom Eisenbahntunnel Oberstaufen
Sonnenuntergang am Alpsee | www.zeitunschaerfe.de
Der Alpsee bei Sonnenuntergang


Verlinkt bei Creadienstag, HOT und Dienstagsdinge.

Steampunk’s Guide to MBS

Museumseisenbahnen mit Dampfbetrieb ziehen den gemeinen Steampunk quasi magisch an. Auch ich bin über den Steampunk zur Museumseisenbahn gekommen. Und wenn man dann mal in diesen Eisenbahnerkreisen drinsteckt, eröffnet sich eine andere Welt und man beginnt so eine Bahnfahrt noch einmal mit anderen Augen zu sehen.

Museum Buurtspoorweg Haaksbergen

Deshalb bin ich inzwischen zu der Überzeugung gelangt, für eine gelungene Zeitreise ist es nicht relevant, ob da eine Dampflok vor dem Zug steht. Auf einer kleinen Nebenstrecke in urigen, offenen Wagen kann auch ne Diesellok davor hängen ohne das Ambiente zu zerstören.

Museum Buurtspoorweg Haaksbergen

Museum Buurtspoorweg Haaksbergen

Das Museum Buurtspoorweg (MBS) setzt dem Ganzen dann allerdings noch das i-Tüpfelchen auf. Der Fuhrpark besteht aus mehreren zwei- und dreiachsigen Tenderlokomitiven, auf Hochglanz poliert und absolut putzig, und verschiedenen Personen- und Güterwagen aus den Niederlanden, Belgien und Deutschland. Darunter auch einige Raritäten, wie ein Säuretopfwagen.

Museum Buurtspoorweg Haaksbergen

Museum Buurtspoorweg Haaksbergen

Die neun Kilometer lange Strecke zwischen Haaksbergen und Boekelo ist schnurgerade bis auf eine Kurve. Bei nur drei Metern Steigung auf der Gesamtlänge kommt die Lok auch nicht ins Schwitzen. Das mag nicht spektakulär klingen, ist aber ungemein entspannend und wenn man in Boekelo einfährt, möchte man gar nicht aussteigen sondern noch stundenlang weiterfahren.

Museum Buurtspoorweg Haaksbergen

Museum Buurtspoorweg Haaksbergen

Die Magie spielt sich allerdings auch außerhalb des Zuges ab. In Haaksbergen ist das gesamte Bahnhofsareal einem Freilichtmuseum gleich hergerichtet. Man betritt das Gelände über das historische Bahnhofsgebäude und löst sein Ticket am hölzernen Fahrkartenschalter. Auf den Bahnsteigen stehen gut bestückte Gepäckwagen, Milchkannen und Gitterkisten mit Milchflaschen bereit zum Verladen in den Zug. Im Postabteil liegen Briefe fein säuberlich geordnet in ihren Fächern und warten Postsäcke auf die Sortierung.

Museum Buurtspoorweg Haaksbergen

Museum Buurtspoorweg Haaksbergen

Diese ganze Ausstattung steht allerdings nicht einfach so rum. Damit wird auch gearbeitet. Am Kreuzungsbahnhof Zoutindustrie zum Beispiel werden die Milchkannen ausgeladen und Postsäcke ausgetauscht. Natürlich ist das Personal vom Schaffner bis zum Milchmann entsprechend eingekleidet.

Museum Buurtspoorweg Haaksbergen

Museum Buurtspoorweg Haaksbergen

All dies macht den Besuch des MBS zu einer wunderbaren Zeitreise in eine Ära, als die Uhren noch anders tickten. Wer also eine Reise in die Niederlande plant, sollte diese Museumseisenbahn unbedingt auf den Plan setzen.

Januar - Start mit Hindernissen

Mein neues Jahr fing mit einem kranken Kater an. Kurz vor Silvester wurde unsrem Stubentiger ein walnussgroßer Tumor am Hals entfernt.

Kater mit Reißverschluss nach der OP | www.zeitunschaerfe.de
Etwa eine Woche nach der OP. Inzwischen ist schon wieder mehr Fell und weniger Grind

Tournürenkleid Olivia

Wenn ich gefragt werde, was mir am Steampunk am meisten gefällt, dann lautet die Antwort: Ich liebe einfach den viktorianischen Stil und die Möglichkeit frei zu interpretieren. Und in der Mode ist natürlich die Tournüre und der Cul de Paris mein absoluter Favorit. Also ist es kaum verwunderlich, dass mein zweites Steampunk-Outfit ein Tourürenkleid geworden ist.

Victorian Pin-Up | Photo: Yvonne Sophie Thöne | www.zeitunschaerfe.de
Photo: Yvonne Sophie Thöne

Dieses Kleid gehört wahrscheinlich zu den bisher meist getragenen Outfits meiner Garderobe, obwohl es eigentlich als Probestück begann.